Neues Jahr - keine neuen Ziele

Das neue Jahr 2014 ist gerade mal 14 Tage alt und es ist schon wieder einiges passiert...

Wie schrieb ich in meinem letzten Beitrag "Ich bin gespannt wie das neue Jahr wird, kann es besser werden? Die Hoffnung steht auf meiner Seite...noch...wer weiß wie lange..."

Das hat nicht lange gedauert und schon saß ich an Silvester im Krankenhaus. Mit mir selber war nichts...zum Glück...aber meine Schwiegermutter hat es getroffen...Bandscheibenvorfall im Nacken...letzte Woche OP und jetzt darauf hoffen das sie rechtzeitig zum 80.Geburtstag am Wochenende raus kommt...laut der Ärzte möglich

Aber noch ein weiterer (Schicksals-) Schlag traf mich, ich glaube jetzt ist eine langjährige Freundschaft endgültig vorbei. Klar hatten wir immer mal wieder Zoff aber ich glaube diesmal gibt es keine Rettung in letzter Minute. Schade eigentlich, aber ein veränderten und noch dazu negativ veränderten Menschen brauche ich nicht in meinem Umfeld. Solche Menschen habe bzw hatte ich genug um mich und bin froh das ich mich von ihnen abwenden konnte. Mal schauen wie diese "Neverending Story" weiter geht, weil ich befürchte das er nicht so leicht aufgeben wird...Was ich natürlich beeindruckt aber sollte man nicht wenn ein Schlussstrich gezogen wird, es auch dabei belassen?

14.1.14 11:38

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen